Handelskammer Hamburg – Founder Of The Month

Nailed it!

Nailed it!

This just in – the Chamber of Commerce in Hamburg included a short interview with me as “Founder of the Month” in their current Newsletter. It’s shared among 2.000 subscribers in their local Xing-Group.

Pretty cool, indeed. 

Since they wanted to keep it local, they asked me to talk only about the SternenGalerie – so I did. For everyone interested; here is my two cents on my motivation and being a founder:

Clemens Kemper, Gründer des Feuerwerksunternehmens SternenGalerie aus Reinbek bei Hamburg, beantwortet unsere Fragen.

Was ist Ihre Motivation?
Mich motiviert der Gedanke, dass wir unseren Kunden mit unserem Produkt wirklich eine Erinnerung für die Ewigkeit mitgeben. Wenn wir nach unseren Feuerwerken (auf Hochzeiten oder Geburtstagen zum Beispiel) das Leuchten in den Augen der Gäste sehen, ist das eine außergewöhnliche Emotion.

Was war bisher Ihre größte Herausforderung und wie haben Sie diese bewältigt?
Damals war es der Abbruch meines Studiums und der Entschluss “Alles oder Nichts”. In Retrospektive war das ein Schritt, der meine Perspektive stark erweitert hat und den ich jederzeit wieder so gehen würde. Inzwischen stehen wir vor der Ausweitung unseres Geschäfts auf den bundesweiten Raum – Das wird sicher die nächste große Herausforderung!

Welchen Tipp haben Sie für zukünftige Existenzgründer?
Die besten Entscheidungen, die ich als Gründer je getroffen habe, war einerseits ein Produkt zu verkaufen, für das ich mich selbst jeden Tag aufs Neue begeistern kann und andererseits, dass ich das Unternehmen mit echten Freunden gegründet habe, denen ich mein Leben anvertrauen würde. Die enge Beziehung, die uns seit 15 Jahren verbindet, nimmt einen Großteil des Drucks, den so eine Firmengründung natürlicherweise mit sich bringt und schafft mehr Platz für die Freude an unserer Arbeit.

It may sound like a lot of prosa, but it does express pretty good on how I feel about starting your own company. What is your motivation on founding a company? What were the biggest fears and obstacles to come across. I would love to read you thoughts in the comments!!

For everybody who’d like to join the group, you can do so here.

Xing-Gruppe

Xing-Gruppe

Advertisements

About StartupPanda

I launched my first Startup in 2011, the second one in 2012. Ever since I have been traveling on one epic journey with my two closest friends & Co-Founders. Every now and then I like to share my views of the world and tell a little story about my life as an Entrepreneur. Why a Panda? Because whatever you do - take life like a Panda and you will get it right!
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s